Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Franchising – Existenzgründung mit Erfahrung

Franchise-Systeme haben für Gründer zahlreiche Vorteile: Ein standardisiertes Produkt bzw. eine Dienstleistung wird erfolgreich in weiteren Regionen platziert. Während der Franchise-Geber die Geschäftsidee oder das unternehmerische Gesamtkonzept einbringt, setzt der Franchise-Nehmer gegen eine entsprechende Gebühr dieses Konzept selbstständig um.

Das notwendige Startkapital für die Gründung muss mitgebracht werden und wird vom Franchise-Geber festgelegt.

Wechselseitige Rechte und Pflichten

Das Konzept und den etablierten Markennamen gibt es für den Franchise-Nehmer nicht umsonst. Neben den finanziellen vertraglichen Verpflichtungen stellt der Franchise-Nehmer auch eine Reihe von Bedingungen wie die Einhaltung der Corporate Identity, die Vorgabe von standardisierten Prozessen oder eine Abnahmeverpflichtung für ein Standard-Sortiment. Die Vorteile sind für den Franchise-Nehmer, dass bereits ein Marktkonzept vorliegt, das ausreichend erprobt wurde. Das minimiert das Gründungsrisiko. Aber es ist auch keine Erfolgsgarantie! Neben der genauen Prüfung des Franchise-Vertrages sollten folgende Voraussetzungen vorliegen, damit die Existenzgründung erfolgreich am Markt bestehen kann.

Voraussetzungen für ein erfolgreiches Engagement

  • Sie als Franchise-Nehmer haben alle für den Geschäftsbetrieb erforderlichen Qualifikationen und identifizieren sich mit der Marke.
  • Ihr Standort liegt gut und ist bezahlbar.
  • Die dortige Bevölkerungsstruktur (Alter, Einkommen etc.) passt zum Produkt bzw. zur Dienstleistung.
  • Es gibt – kennzahlengestützte – Aussagen zur Nachfrage am Standort.
  • Ein eventueller Gebietsschutz reicht für ein erträgliches Geschäft aus.
  • Sie können die geeigneten Mitarbeiter zum bezahlbaren Preis finden.
  • Die örtliche Wettbewerbssituation ermöglicht Ihnen einen profitablen Betrieb.
  • Das Franchise-System existiert bereits sehr lange erfolgreich (national/international).
  • Nachfrage und Wertschätzung des Produkts bzw. der Dienstleistung sind kontinuierlich vorhanden.
  • Die Bekanntheit oder Sympathie des Produkts bzw. der Dienstleistung wird zentral durch Werbung unterstützt.

Richtige Branche auswählen

Damit sie Erfolg haben, sollten Franchise-Nehmer sich sehr gut in der Branche auskennen, in die sie einsteigen wollen. Gerade als möglicher Quereinsteiger sollten Sie sich vorab umfassend beraten lassen. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise auf www.franchisedirekt.com.

Mit dem Businessplan zur Sparkasse

Nicht nur wenn Sie Ihren finanziellen Spielraum erweitern wollen und eine Finanzierungsberatung benötigen, sollten Sie das Gespräch mit Ihrem Firmenkundenberater suchen. Dieser kann Sie auch auf Fördermöglichkeiten hinweisen, die Ihnen bislang nicht bekannt waren. Vereinbaren Sie einfach einen Termin.